Erstellen Sie einen Kooperationsvertrag

Diese Vorlage wurde erstellt von: Heiko Hadjian, Anwaltskanzlei Hadjian

Kooperationsvertrag

zwischen
Parteienbezeichnung:
Vor- und Nachname:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
(nachfolgend " Vertragspartner zu 1 " genannt)
und
Parteienbezeichnung:
Vor- und Nachname:
Geburtsdatum:
Geburtsort:
Anschrift:
Telefon:
E-Mail:
(nachfolgend " Vertragspartner zu 2 " genannt)
( Vertragspartner zu 1 und Vertragspartner zu 2 nachfolgend auch die "Vertragspartner" oder einzeln als der "Vertragspartner" bezeichnet)
SCHLIEßEN FOLGENDE VEREINBARUNG:
Präampel
Die nachfolgenden Bestimmungen regeln die gegenseitigen Rechte und Pflichten der Kooperation der Vertragspartner. Die Vertragspartner verpflichten sich, im Rahmen ihrer Kooperation im Einklang mit den Bestimmungen dieses Vertrages zu handeln und insbesondere die vertraglich festgelegten Rechte zu beachten und die vertraglich festgelegten Pflichten zu erfüllen.
1 Rechte und Pflichten des Vertragspartners zu 1
Der Vertragspartner zu 1 .
2 Rechte und Pflichten des Vertragspartners zu 2
Der Vertragspartner zu 2 .
3 Rechte und Pflichten beider Vertragspartner
Die Vertragspartner dazu berechtigt, für den anderen Vertragspartner rechtsgeschäftlich verbindliche Erklärungen gegenüber Dritten abzugeben oder Rechtsgeschäfte abzuschließen.
Die Vertragspartner haben sich gegenseitig Einblick in alle Unterlagen zu gewähren und haben sich gegenseitig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die im Zusammenhang mit den vertraglich geschuldeten Pflichten stehen und somit zur Durchführung der Kooperation erforderlich sind.
Die auf diesem Weg zugänglich gemachten Unterlagen und erteilten Informationen sind vertraulich zu behandeln und dienen ausschließlich der Durchführung dieser Kooperation.
Die Vertragspartner berechtigt, Dritte mit der Durchführung zu beauftragen.
Für die Beauftragung Dritter dürfen Kosten von maximal mit Worten anfallen, die der Vertragspartner zu 1 mit % und der Vertragspartner zu 2 mit % trägt.
4 Verteilung der Kosten der Vertragspartner
Wie sollen die eigenen Kosten der Vertragspartner verteilt werden?
Jeder Vertragspartner trägt seine Kosten selbst.
5 Vergütung
Sollen die Tätigkeiten der Vertragspartner vergütet werden?
verpflichtet sich, dem Vertragspartner zu 2 für seine Tätigkeiten und Dienste im Rahmen dieses Kooperationsvertrages einen in Höhe von mit Worten zu zahlen.
6 Zahlungsbedingungen
Wann soll die vereinbarte Vergütung gezahlt werden?
Die Vergütung wird zur Zahlung mit Zugang der Rechnung bei dem anderen Vertragspartner zur Zahlung fällig.
Die Vertragsparteien sind berechtigt, die Rechnungen auch in der elektronischen Form auszustellen und zu übermitteln.
7 Dauer der Kooperation
Die Kooperation beginnt .
Dieser Vertrag wird auf Dauer abgeschlossen.
Tato úprava platí ze zákona.
Jeder Vertragspartner hat das Recht, diesen Kooperationsvertrag zu kündigen. Die Kündigung ist gegenüber dem anderen Vertragspartner schriftlich zu erklären. Die Kündigungsfrist beträgt ab Zugang der Kündigung bei dem anderen Vertragspartner .
8 Gerichtsstandsvereinbarung
Für Streitigkeiten über oder aus diesem Kooperationsvertrag ist der Gerichtsstand .
9 Schlussbestimmungen
Sollte sich eine einzelne Vetragsklausel oder Bestimmung als rechtsunwirksam oder undurchführbar erweisen, berührt dies nicht die Wirksamkeit der übrigen Vertragsteile. Für den Fall, dass mindestens eine Vertragsparteie Verbraucher ist, gelten anstelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung die gesetzlichen Regelungen. Sind beide Vertragspartner Unternehmer, wird die unwirksame oder undurchführbare Bestimmung durch eine solche wirksame oder durchführbare Bestimmung ersetzt, die dem wirtschaftlichen Sinn und Zweck der unwirksamen Bestimmung am nächsten kommt. Entsprechendes gilt für etwaige Vertragslücken.
Dieser Kooperationsvertrag gibt die vollständige Vereinbarung der Vetragspartner wieder. Es wurden keine mündlichen Nebenabreden getroffen. Änderungen und Ergänzungen dieser Vereinbarung bedürfen der Schriftform. Dies gilt auch für ein Abweichen vom Schriftformerfordernis.
Diese Vereinbarung ersetzt alle vorher getroffenen Absprachen der Vertragspartner.
Jeder Vertragspartner erhält eine schriftliche Ausfertigung des Vertrages.
Die Vertragspartner tragen alle ihre Kosten im Rahmen dieses Vertragsschlusses selbst.
Die Vereinbarung tritt mit der Unterzeichnung durch alle Vertragspartner in Kraft.
, den
__________________________________
_____
, den
__________________________________
_____
Ich möchte, dass mein Dokument von einer Anwaltskanzlei verifiziert wird
Heiko Hadjian | Anwaltskanzlei Hadjian
Show more verbergen
Ich möchte KOSTENLOS über Terminfristen informiert werden
Das System wird Sie automatisch als Fristen im Rahmen der Vereinbarung informieren

Holen Sie sich dieses Dokument in PDF und Word

Dieses Dokument kostet 6.90 €

Wir bitten um Geduld, das Dokument wird gerade für Sie vorbereitet.